Freizeit und mehr

Viele Möglichkeiten für die Familie.

Genießen Sie die Zeit im Freien. 

Für den Therapie-, Erholungs- und Freizeitbereich für Patienten und Angehörige befinden sich im klinikeigenen Parkgelände auszugsweise folgende Möglichkeiten:

  • ein Rosarium
  • Therapiepfade mit unterschiedlichen Untergründen (Steine, Sand, Rindenmulch, ...)
  • ausreichend Sitzgelegenheiten
  • eine Liegeterrasse
  • Ruheplätze und Pavillons
  • ein eingezäuntes Biotop mit Springbrunnen und Fischen, die von den Kindern auch gefüttert werden dürfen
  • überdachte, ebenerdige Terrasse mit Sitzmöbeln und Entspannungsschaukel
  • verschiedene Schaukeln
  • unterschiedliche, behindertengerechte Spieleinrichtungen
  • weitläufige, freie Spiel- und Bewegungsflächen
  • eine rollstuhlgerechte Minigolfanlage mit 9 Bahnen

Zu den Outdoor-Spieleinrichtungen zählen unter anderem:

  • ein großer, behindertengerechter Spielplatz mit einer Rampe für Rollstuhlfahrer
  • Klettertürme mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden, selbstverständlich mit Fallschutzmatten umgeben
  • ein frei zugänglicher Kinderfuhrpark mit „Bobby Car“, Traktoren, Dreirädern uvm.